Zukunftsfeld Mathematik

Wo Mathematikerinnen und Mathematiker arbeiten und forschen

© Zukunftsfeld Mathematik

Der technische Fortschritt, der unser tägliches Leben bestimmt, ist ohne Mathematik nicht denkbar. Trotzdem ist vielen Menschen nicht bewusst, dass Mathematik fast überall eine Rolle spielt. Der Bedarf an Mathematikerinnen und Mathematikern ist groß -- nicht nur wegen ihrer mathematischen Kenntnisse, sondern oft auch wegen ihrer herausragenden analytischen Fähigkeiten.

Unser Ziel ist es deshalb, interessierten Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das breite, vielfältige und zukunftsträchtige Berufsfeld der Mathematikerin und des Mathematikers zu geben.

Auch in diesem Jahr stellen wir weitere Anwendungsgebiete der Mathematik aus Industrie und Forschung vor. Aufgrund der aktuellen Situation werden wir auf ein persönliches Zusammentreffen im Uni-Hörsaal verzichten und die Veranstaltung digital durchführen. Die Beiträge kommen dieses Jahr aus den Bereichen Life Sciences, Materialwissenschaften und Klimaforschung.

Neben drei Vorträgen mit moderiertem Diskussions- und Fragenteil gibt es die Möglichkeit, in kleinen Gruppen direkt mit den Vortragenden und weiteren Wissenschaftlern und Experten ins Gespräch zu kommen.

 

Für Wen? Wann? WO? Weitere INformationen / Anmeldung
Oberstufenschüler 22.9.2020 Online http://www.uni-bremen.de/zukunftmathe