Fraunhofer MEVIS bietet gleich zwei Angebote für Schüler in den Bremer Herbstferien an

22.10.2014

Fraunhofer Talent School Herbstpraktikum 2014
©

Mit der Fraunhofer Talent School und dem Herbstpraktikum im Technologiepark Bremen starten bei Fraunhofer MEVIS am 27.10.2014 zwei Angebote für Schüler ab der 9. Klasse. Sie richten sich nicht nur an Bremer, sondern werden bundesweit angeboten. Ein Teilnehmer der Talent School reist sogar aus der Nähe von Stuttgart an, um am Workshop zum Thema „Wo ist der Tumor und wie komme ich dahin? - Von der Bildgebung zur Therapie“ bei Fraunhofer MEVIS teilzunehmen. Der Workshop gibt einen Einblick in die Arbeiten bei Fraunhofer MEVIS und umfasst dabei die ganze Bandbreite von der Bildgebung im Magnetresonanztomographen bis zur Planung und Durchführung minimalinvasiver Verfahren. Fraunhofer MEVIS beteiligt sich in diesem Jahr schon zum dritten Mal an der Fraunhofer Talent School in Bremen, die dieses Jahr in der Zeit vom 27.-29.10.2014 stattfindet und durch das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) organisiert wird.

Das ebenfalls am 27.10.2014 startende Herbstpraktikum im Technologiepark Bremen findet dieses Jahr schon zum vierten Mal mit Beteiligung von Fraunhofer MEVIS  statt. Insgesamt nehmen 56 Schüler in 10 Unternehmen und Instituten im Technologiepark Bremen teil. Jeden Vormittag gibt es Vorträge der teilnehmenden Unternehmen und Institute, so dass alle Teilnehmer unabhängig von ihrem Praktikumsbetrieb einen Gesamtüberblick über die Forschung und Entwicklung im Technologiepark Bremen bekommen können. Dabei verbringen 3 Schülerinnen und ein Schüler ihre zweiwöchigen Herbstferien bei Fraunhofer MEVIS und dem kooperierenden Partner MeVis Medical Solutions und erhalten vertiefte Einblicke in medizinische Forschung und Softwareentwicklung.