Softwareassistenten-Workshop von Fraunhofer MEVIS auf der 41. GI-Jahrestagung in Berlin

8.6.2011

Temperaturverteilung bei einer Hochfrequenzstrom-Ablation
© Fraunhofer MEVIS

Der Workshop ”Emerging Technologies for Medical Diagnosis and Therapy” richtet sich an Wissenschaftler aus der Informatik, Mathematik, Physik, Biologie, Biochemie, Medizin und alle, die interdisziplinär an Methoden, Algorithmen, Instrumenten und Softwareassistenten auf dem Gebiet der Computerunterstützung für die medizinische Diagnostik und Therapieplanung arbeiten.

Nach zwei erfolgreichen, aber spezialisierten Veranstaltungen zu Softwareassistenten in der Diagnostik und Therapieplanung in den Jahren 2006 und 2009 wird dieser Folge-Workshop einen erweiterten Schwerpunkt auf die interdisziplinäre Forschung legen.

Er wird organisiert von den Fraunhofer MEVIS Forschern Markus Harz und Dr. Jan Klein. Elf hochkarätige Vorträge und Softwaredemos werden Anfang Oktober in Berlin präsentiert werden.