Ankündigung: Fraunhofer MEVIS und die Universität Bremen richten das 14. Doktorandentraining der DS ISMRM e.V. in Bremen aus

25.1.2012

Vom 21. – 23. März 2012 werden sich rund sechzig Doktoranden aus dem Bereich der MR-Physik im Haus der Wissenschaft versammeln.

Das Thema lautet: ”Analyse medizinischer Bilddaten. Modelle und Modalitäten – von der Aufnahme zur Auswertung“. Hierzu referieren zahlreiche Experten und bieten auch Hands-on-Workshops an.

Neben der inhaltlichen Arbeit wird auch ein interessantes Rahmenprogramm stattfinden, bei dem sich die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die aus der gesamten Bundesrepublik anreisen, austauschen und vernetzen können.

Referenten:

  • Tobias Schaeffter (King’s College, London)
  • Matthias Günther (Fraunhofer MEVIS, Bremen)
  • Wolfgang Dreher (Universität Bremen)
  • Dr. Markus Lentschig (ZEMODI, Bremen)
  • Florian Schubert (PTB Berlin)
  • Hendrik Laue (Fraunhofer MEVIS)
  • Michael Chappell (FMRIB Center Oxford)
  • Johannes Gregori (Fraunhofer MEVIS)

Und weitere Mitarbeiter von Fraunhofer MEVIS