Institutsmitteilungen

Abbrechen
  • Mehr als 100 Millionen Menschen weltweit leiden an einer Organfibrose, einer krankhaften Vermehrung des Bindegewebes von Organen wie Lunge, Herz oder Leber. Eine ursächliche Behandlung ist zurzeit kaum möglich. Der ungedeckte medizinische Bedarf ist unter anderem auf unzureichende und wenig prädiktive Krankheitsmodelle für die Fibroseforschung zurückzuführen. Koordiniert vom Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM haben sich vier Fraunhofer-Institute (ITEM, IWS, MEVIS und IMW) im Projekt FibroPaths® zusammengetan, um eine schnelle und sichere Entwicklung antifibrotischer Medikamente zu ermöglichen.

    mehr Info
  • Fraunhofer MEVIS ist auf der 105. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie (DGP 2022) vom 9. bis 11. Juni in Münster stark vertreten. Die DGP-Jahrestagung bietet den Forschenden nach zuletzt rein digitalen Treffen wieder die Möglichkeit sich direkt intensiv miteinander auszutauschen. Das Tagungsmotto lautet: Connective (tissue) pathology – was uns verbindet!

    mehr Info
  • Diversity is an important asset for Fraunhofer MEVIS, which works with human medical data from all over the world. To raise awareness of diversity and unconscious bias and increase the visibility of diversity at the institute, Fraunhofer MEVIS celebrates German Diversity Day 2022 on May 31 with various activities on site and online.

    mehr Info
  • For this year’s Tribeca Immersive programme at the 2022 Tribeca Festival, which will be presented at the historic site of 120 Broadway, New York, USA from 9-19 June, London-based art collective Marshmallow Laser Feast, the immersive production company Atlas V and US producing company Pressman Film present the world premiere of an extraordinary new collaborative virtual reality experience, entitled EVOLVER: a free-roaming, immersive journey through the breathing body.

    mehr Info
  • The Tides Within Us is part of the launch programme for The Reel Store, the UK’s first permanent immersive digital art gallery, which opens in Coventry from Friday 13 May 2022, becoming a permanent new visitor attraction in the heart of the city. To create this project, Marshmallow Laser Feast (MLF)—one of the world’s leading immersive art collectives—partnered with Fraunhofer Institute for Digital Medicine MEVIS.

    mehr Info
  • Am Mittwoch, dem 23. März, haben die Partner des BMBF-geförderten Projekts VIVATOP (Vielseitiger Immersiver Virtueller und Augmentierter Tangible OP) ihre Ergebnisse in einer öffentlichen Abschlussveranstaltung in Oldenburg vorgestellt.

    mehr Info
  • Am Donnerstag, den 17. März hält Prof. Dr.-Ing. Horst K. Hahn, Institutsleiter von Fraunhofer MEVIS und Hochschullehrer an der Universität Bremen, im Rahmen der Veranstaltungsreihe GALATEA einen Impulsvortrag über die künftige Rolle der künstlichen Intelligenz in der Gesellschaft, ausgehend von seinen Einblicken in die jüngste Entwicklung der digitalen Medizin.

    mehr Info