Talent School

© Photo Fraunhofer MEVIS

Die Fraunhofer-Talent-School ist ein Programm für talentierte und technisch interessierte Jugendliche ab der 10. Klasse bis zum Abitur. Sie setzen sich in verschiedenen dreitägigen Workshops in den Herbstferien intensiv mit aktuellen wissenschaftlichen Problemstellungen in Theorie und Praxis auseinander und entwickeln Lösungen.

Zusätzlich geben Gespräche mit Fraunhofer-Führungskräften Einblicke in den Alltag der Forscherinnen und Forscher sowie in den nationalen und internationalen Wissenschaftsbetrieb.

In dem von Fraunhofer MEVIS angebotenen Workshop „Wo ist der Tumor und wie komme ich dahin? – Von der Bildgebung zur Therapie“ werden Forscherinnen und Forscher einen  Einblick in die Bildgebung mit MRT (Magnetresonanztomographie) geben sowie in die daran anschließende Bildverarbeitung  und  -analyse.  Die  am  Anfang  des Workshops im  MRT erzeugten Bilder  werden  am  Computer  weiter  untersucht.  Gemeinsam werden Methoden entwickeln, mit denen man Auffälligkeiten in MRT-Bildern entdecken und vermessen kann, und wir werden ein medizinisches Navigationssystem in Aktion sehen.

 

2017 veranstaltete Fraunhofer MEVIS erstmals eine Internationale Fraunhofer Talent School Bremen. Wissenschaftler von Fraunhofer MEVIS, eine Künstlerin und Schüler der 7ten und 8ten Klasse aus Bremen, Linz und Oberösterreich arbeiteten im Frühjahr 2017 kreativ zusammen.

Wir haben dieses Programm entwickelt, um das Zusammenspiel von Wissenschaft, Technik und Kunst zu stärken und den kritischen Dialog über den Einsatz neuer Technologien in der Gesellschaft zu fördern. Ziel ist es das Engagement im Umgang mit und die Beteiligung an zukünftigen Technologien zu stärken. Die Schüler werden Einblicke in neue Technologien gewinnen und an Diskussionen teilnehmen. Dieses Programm erreicht Schüler, die sich für Kunst interessieren, mit MINT-Themen und schärft das Bewusstsein für die Rolle von Mathematik, Physik und Informatik im Gesundheitswesen und in den Biowissenschaften.

 

Zusammenfassung der Evaluation des STEAM Workshops [ PDF  0,06 MB ]

 

FÜR wEN? Wann? Weitere Informationen/Anmeldung
Für Jugendliche ab der 10. Klasse bis zum Abitur 8.-10.10.2018
Weitere Informationen