Workshop  /  15.3.2020  -  17.3.2020

BVM 2020

Bildverarbeitung für die Medizin, Algorithmen-Systeme-Anwendungen

Der BVM Workshop 2020 ist eine Veranstaltung des Instituts für Medizinische Informatik, Charité Universitätsmedizin Berlin. Ziel des Workshops ist die Darstellung aktueller Forschungsergebnisse und die Vertiefung der Gespräche zwischen medizinischen sowie technischen Wissenschaftlern, Industrie und Anwendern.

Fraunhofer MEVIS ist dieses Jahr mit folgenden Beiträgen vertreten:

 

Vortrag

Annkristin Lange

V11: "Intensity-Based 2D-3D Registration Using Normalized Gradient Fields"

(Autoren: Annkristin Lange, Stefan Heldmann)

Montag, 16. März 2020, 15:00 Uhr

Hörsaal

 

Vortrag

Alessa Hering

V13: "mlVIRNET Improved Deep Learning Registration using a coarse to fine approach to capture all levels of motion"

(Autoren: Alessa Hering, Stefan Heldmann)

Montag, 16. März 2020, 15:30 Uhr

Hörsaal

 

Poster Präsentation

Sven Kuckertz

P26: "Deep learning based CT-CBCT image registration for adaptive radio therapy"

(Autoren: Sven Kuckertz, Nils Papenberg, Jonas Honegger, Tomasz Morgas, Benjamin Haas, Stefan Heldmann)

Dienstag, 17. März 2020, 13:30 – 14:30 Uhr

Foyer (EG)

 

Poster Präsentation

Sonja Jäckle

P33: "3D Catheter Guidance including Shape Sensing for Endovascular Navigation"

(Autoren: Sonja Jäckle, Verónica García-Vázquez, Felix von Haxthausen,
Tim Eixmann, Malte Maria Sieren, Hinnerk Schulz-Hildebrandt,
Gereon Huttmann, Floris Ernst, Markus Kleemann, Torben Pätz)

Dienstag, 17. März 2020, 13:30 – 14:30 Uhr

Foyer (EG)

 

Poster Präsentation

Sonja Jäckle

P46: "Fiber Optical Shape Sensing of Flexible Instruments"

(Autoren: Sonja Jäckle, Tim Eixmann, Hinnerk Schulz-Hildebrandt,
Gereon Huttmann, Torben Pätz)

Dienstag, 17. März 2020, 13:30 – 14:30 Uhr

Foyer (EG)