Workshop: „Science Meets Fiction”: Die digitale Transformation und Künstliche Intelligenz in der Medizin – (k)ein Thema für fiktionale Geschichten?

25.6.2018

MINT-Entertainment-Education-Excellence

Wir freuen uns in Kooperation mit der Stiftung für MINT-Entertainment-Education-Excellence (MINTEEE) Filmschaffenden in einem eintägigen Workshop am 27. Juni exklusive Einblicke in die Zukunft der Medizin und des Krankenhauses zu geben.

Welche Chancen und welche Risiken bieten die Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz in der Medizin? Welchen Herausforderungen und ethischen Fragen müssen sich die Wissenschaftler stellen? Wir beleuchten das Potential von Fiktion als Format der Wissenschaftskommunikation und erörtern gemeinsam wie Filmschaffende die dramaturgischen Potenziale dieses strukturellen Wandels in der Medizin beurteilen. Wie kann eine – in den USA bereits intensiv praktizierte – Entwicklungszusammenarbeit von Science und Fiction dazu beitragen, dass auch in Deutschland spannende, gesellschaftlich relevante und glaubwürdige Geschichten über den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Medizin entstehen?