Kunst-OP am offenen Herzen

29.8.2017

Die taiwanesische Medienkünstlerin Yen Tzu Chang präsentiert das Ergebnis ihrer Künstlerresidenz am Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS

Performance „Whose Scalpel“ auf dem Ars Electronica Festival 2017, Linz, Austria am 7., 9. und 11. September